Das medizinische Spektrum der Praxis

Chronische Erkrankungen - Disease Management Programme (DMP)

Diese Programme dienen zur Verbesserung der Versorgung von Patientinnen und Patienten mit chronischen Erkrankungen.

Die Einschreibung für die Teilnahme an einem Disease Management Programm erfolgt in meiner Praxis. Normalerweise werden die teilnehmenden Patientinnen und Patienten alle 3 Monate einbestellt, erkrankungsspezifisch untersucht, beraten und ggf. die Therapie angepasst.

Für folgende DMPs bin ich von der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns als koordinierende Ärztin anerkannt:

  • Diabetes mellitus Typ II (DM Typ II)

  • Koronare Herzerkrankungen (KHK)

  • Asthma bronchiale und chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

Psychosomatische Grundversorgung

Da die Psyche auch einen großen Teil zu einem ganzheitlichen gesunden Körper beiträgt, liegt mir auch Ihr psychisches Wohlergehen am Herzen. Um diese seelische Stabilität zu gewährleisten, biete ich Ihnen eine patientenbezogene Therapie und Beratung.

Präoperative Diagnostik

Vor jedem geplanten, nicht notfallmäßigen operativen Eingriff muss der gesundheitliche Zustand des Patienten nochmals genau überprüft werden. Selbstverständlich werden wir uns auch der Nachbehandlung annehmen.

Hausbesuche

Sollte es Ihr gesundheitlicher Zustand einmal nicht zulassen die Praxis persönlich aufzusuchen, so werde ich die nötigen Behandlungen auch bei Ihnen zuhause durchführen.

Hausärztliche Versorgung

Damit sie als Patient gesund werden, gesund bleiben und sich rundum wohl fühlen, bieten wir Ihnen eine umfassende und kompetente hausärztliche Versorgung.

Neben der neuesten schulmedizinischen Diagnostik und Therapiemethoden können wir Ihnen auch bewährte komplementäre Therapiemethoden wie Akupunktur und Aufbaukuren anbieten.

Vorsorgeuntersuchungen

  • Krebsvorsorge bei Männern ab 45

  • Allgemeine Darmkrebsvorsorge ab 50

  • Check-up ab 35

Folgende Grundleistungen sind im Check-up enthalten:

  • Anamnese (Erheben der Krankengeschichte)

  • Körperliche Untersuchung

  • Hautkrebsvorsorge

  • Überprüfen des Impfpasses und Auffrischung bzw. Verabreichung evtl. notwendiger Impfungen

  • EKG bei Bedarf

  • Ultraschall bei Bedarf

  • Labor (Blutzucker, Cholesterin, Urin)

Diese Leistungen können natürlich je nach Notwendigkeit um weitere wichtige Untersuchungen ergänzt werden:

  • Belastungs-EKG

  • Langzeit-Blutdruckmessung

  • Lungenfunktionstest

  • Labor (gezielte Parameter)

Individuelle Gesundheitsleistungen IGEL

  • Akupunktur: Als besondere ärztliche Leistung biete ich Ihnen auch Akupunktur in verschiedenen Variationen an d.h. neben der klassischen Körperakupunktur kann die. Ohrakupunktur die Therapie ergänzen.

  • Reisemedizinische Beratung: Sie erhalten in unserer Praxis eine auf Ihre individuelle Ausgangslage ausgerichtete Impfberatung und Impfschutz

  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Sonographie der Bauchorgane

  • Sonographie der Schilddrüse

  • Farbultraschall der Halsgefäße

  • Fahrtauglichkeitsuntersuchung für LKW

  • Untersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz

  • Beratung nach dem §43 Infektionsschutzgesetz

  • Impfungen: Durch regelmäßige Fortbildungen halte ich mich in allen Fragen rund um das Impfen immer auf den aktuellen Stand. Dies gilt für alle von STIKO (Ständige Impfkommission des Robert Koch Instituts) empfohlenen Standardimpfungen sowie für die sogenannten Reiseimpfungen.